November 2005


Allgemein und Nouvelles de ParisDienstag, 29. November 2005

Freitag, 25.11.2005

Am Morgen um 8.30 Uhr hatten wir einen Test in „Analyse numérique“. Er lief eigentlich ganz gut, hoffentlich.
Am Abend fand in Lognes eine wirklich riesige Party statt – insgesamt waren über 50 Leute da und komischerweise kannten wir nicht mal die Hälfte der Leute. Es handelte sich um die vorgezogene Geburtstagsfeier von Alicia, einer spanischen Erasmusstudentin aus dem ersten Stock, mit der ich nicht so wirlich viel zu tun habe.
Auf jeden Fall waren extrem viele unbekannte Leute da und es waren fast alle Nationen vertreten. Die Lautstärke war in ihrem Zimmer und auf dem Gang beträchtlich, deshalb kam die Wohnheimsleiterin gegen 4 Uhr und drohte die Polizei zu rufen. Daraufhin wurde es etwas ruhiger und um 5.15 Uhr ging ich ins Bett. Es war aber mal wieder ne coole Party, auch deshalb, weil Celine und Guillaume, sowie Vincent und seine Kumpels da waren.

Allgemein und Nouvelles de ParisDienstag, 29. November 2005

Aus dieser Woche gibt es, bis auf den Dienstag mit der Besichtigung der Loireschlösser, nichts Besonderes zu berichten. Caro und ich lernten jeden Tag, was weiß ich wie viele Stunden, um die Vorlesung „Analyse numérique“ zu verstehen, was uns im Endeffekt ganz gut gelang, denn die Klausur am Freitag verlief überraschend gut. Das Ergebnis steht aber noch aus.

« Vorherige SeiteNächste Seite »