Dienstag, 14.03.2006

Wie auch gestern schon, war die Uni heute geschlossen. In Frankreich und vorallem in Paris demonstrieren Tausende von Studenten und Jugendlichen gegen die Pläne des Premierministers Dominique de Villepin. Die Arbeitsmarktreform CPE (Contract de première embauche) soll es den Unternehmern erlauben, junge Arbeiter unter 26 Jahre während der ersten zwei Beschäftigungsjahre willkürlich und ohne Begründung zu entlassen. Gleichzeitig sind die Arbeitgeber von der Zahlung von Sozialversicherungsbeiträgen befreit. Massenproteste in Paris
Proteste gegen CPE Aufgrund der Blockierung der Uni durch Demonstranten, war die Uni gestern und heute als Sicherheitsmaßnahme komplett geschlossen und wird es bis mindestens Donnerstag auch noch sein.