Samstag, 11.02.2006

Steffi, Clémence, Céline und Karine Rod, ich und Guillaume

Rodrigue (alias Rudy) lud uns für diesen Abend zu sich nach Hause ein, damit wir vor der Party in der Uni bei ihm etwas vorglühen konnten. Da Michael und Thomas aber an diesem Abend nicht mitgingen und Caro, Laura und Miklós in Belgien waren, war ich der einzige Erasmusstudent bei Rod. Mit Céline, Clémence, Rod, Guillaume, Steffi, Karine und zwei Bekannten von Karine hatten wir wieder reichlich Spaß.

Céline, Rod und Steffi Clémence
Guillaume Céline und halber Rod
Rod mit Steffi
Ich und Clémence Céline, ich und Guillaume
Clémence und Céline Drei Mädls mit Bier

Wir blieben bis 2 Uhr bei Rod, ehe wir zur Uni liefen, wo im Bois de l’Etang eine riesige Party mit mehreren Bereichen veranstaltet wurde.

Rod zu späterer Stunde Ich, schlecht rasiert
Guillaume und Céline Steffi, Guillaume, Rod und Céline

Wir Jungs hatten eigentlich nicht so große Lust auf Disco, die Mädls haben uns aber schließlich überzeugt dort hinzugehen und wir bereuten es überhaupt nicht. Die ganze Nacht tanzten wir bis 5.30 Uhr.

Clémence auf der Uniparty Rudy auf der Uniparty
Clémence und Rod Ich und Guillaume
Steffi, Clémence und Rod Steffi danced
Steffi und Rod Céline smilet
Rod und Karine Céline danced
Guillaume, Céline und Rod Rod mit Zungenverrenkungen
Rod, Guillaume und ich Guillaume beim Tanzen
Rod und Steffi Karine, Rod und Céline
Steffi und Guillaume Guillaume mit neuer Halskette
Ahhh! Ohhh!

Danach gingen wir wieder zu Rod, um Kaffee bzw. heiße Schokolade zu trinken.

Céline beim Heimweg Steffi und Céline
Ich mit Rods Hut Nochmal ich mit Rods Hut
Kaffee bei Rod

So um 6.30 Uhr bin ich mit der RER nach Hause gefahren.